Montag, 17. November 2014

Reisebericht Makkum Beach Resort

Etwas spät, stimmt.
Aber das hat 2 Gründe.
Der Erste ist das mir erst durch meinen Bericht über den CenterParcs aufgefallen ist wie gerne ihr so etwas lesen möchtet, die Klickzahl war absoluter Wahnsinn und Reiseberichte hatte ich ja schon seit Ewigkeiten auf unserer schlummernden Homepage geschrieben.
Der zweite Grund warum erst jetzt ist vollkommen uneigennützig, ich werde Euch ja jetzt Einblicke in "unser" Ferienhaus gewähren und ich habe es sicherheitshalber für 2015 schon klar gemacht, somit dürft ihr gerne um uns herum die Villa besuchen, aber 14 Tagen gehört sie wieder uns.

Unsere Duinvilla ca. 120 m² + Garage
Herz was willst Du mehr?


Ich werde Euch jetzt über 50 Bilder um die Ohren hauen, aber wenig Text, ein bisschen über den Park habe ich ja schon berichtet, z.B. hier: klick
Also ganz gemütlich zurück legen und Bilder schauen


Ich gebe mir immer Mühe schnell Bilder zu knipsen bevor der Jolina-Clan sich mit ganz viel Kram breit macht,
daher wenig liebevoll, aber wenig zu gemüllt
Das ist also unser Essbereich und die Küche

Das Wohnzimmer wenn man sich um die eigene Achse dreht
nur nervt das Dolbysurround im ganzen Raum wenn man am Esstisch sitzt und die Kids Eiskönigin schauen,
also der Effekt ist schon bombastisch, aber genau das ist es ja, hihihi

Sogar an die Kleinsten hat der Besitzer gedacht

Die Küche ist ein Traum, allerdings werde ich 2015 ein Stühlchen von daheim mitbringen, es ist Folter wenn man nicht an die Weingläser hinten in der Ecke kommt weil man etwas kleiner ist als die Norm

In diesem Schlafzimmer haben Louisa und ich Domizil bezogen, allerdings musste Louisa schnell feststellen in dem TV läuft nur Käse aus Holland (nein, Stopp! das ist nicht Holland, ganz wichtig Friesen sind evtl. noch Niederländer, aber Holländer sind sie nicht)

Ein Schrank für 2 Ladys? Na ja, es ging

Jolina hat sich sofort dieses kleine Zimmer ausgesucht

Die Wanne kann Blubbern, yeahhhh!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Dusche kann Dampf, das ist genau mein Ding
(Im Bad steht auch noch ein Solarium, eignet sich super um Klamotten drauf zu werfen und Jolina zu wickeln

Schaut mal, wir haben uns gleich Besuch eingeladen, schön das du da warst Ulli und Sabine falls du das liest, diese Häuser da könnten dich interessieren ;-)


Ulli und Louisa testen gleich die Temperatur des Ijsselmmeers das hier fast schon Nordsee ist, den Damm sieht man im Hintergrund und dahinter ist die Nordsee

Der Rest von uns war übrigens nicht so wild auf Wasser an den Füßen

Keine 15 Sekunden nach diesem Bild rutscht Louisa aus und knallt mit der Stirn auf einen der Steine, sie hatte einen Schutzengel und 14 Tage lang eine "Macke"

Kaninchen die finden es hier toll





Der erste Abend und wir testen das Schnellrestaurant, es schmeckt alles super lecker





Typisch Deutsch! Sandburgen. Aber hey, was gibt es Schöneres?



Hinter unserer Terrasse spielen die Kaninchen lustige Spiele und die hellen Punkte sind Mücken, aber die stechen nicht.

unsere Terasse

unser Gaskamin, funktioniert und macht schön warm,
zusätzlich hat das Haus Fußbodenheizung, da fühlen wir uns noch mehr zu Hause


Einen größeren Terrassenbereich kann man sich kaum wünschen










Ja klar, nach fast 2 Wochen liegt überall was rum

und Kinder sitzen auf dem Tisch rum, wo sonst?



Zum Strand sind es per Abkürzung nur ca. 50 Meter


Am Morgen kommen die Schwäne



Ja, ne Saune hatten wir auch, aber das ist eher Christians Ding

Ein Hauswirtschaftsraum mit Wasch/Trockner



In der Garage parkte ein Bollerwagen, es ist schon genial was da alles reinpasst und was man am Strand so alles brauchen kann.



Ja, natürlich hatten wir 3 Schlafzimmer, braucnht man doch wenn mal Besuch kommt

Auf der Wiese hinterm Haus trafen sich die Kinder und schlossen Freundschaften
und zwischen den Häusern sieht man das Meer



 Welch bessere Empfehlung kann man geben als genau das wieder zu buchen.
Wir sind nicht Krösus, dann würden wir mit 4 Leuten auf Malle AI-Urlaub machen *hilfe!!!* es ist wirklich erschwinglich und wäre es näher hätten wir wirklich darüber nachgedacht das Nachbarhaus zu kaufen.
Die Häuser sind in Privatbesitz und werden zentral vermietet, jedes ist etwas anders und in manchen leben auch dauerhaft die Eigentümer.

Wir haben uns verliebt, nur etwas wärmer könnte es sein (so wie früher auf den Malediven) und bei Regen wäre ein Hallenbad in der Nähe nicht schlecht, aber da wird gerade eins renoviert, na dann .....

Auch wenn die Niederlande ein Land sind in dem man selbst keine Kinder mit Down Syndrom möchte und dies auch "verhindert" kam uns wieder die große Toleranz und Offenheit der Menschen zu Gute. Es wurde nicht geschaut oder sogar ausgesondert.

Wir freuen uns schon auf das Land am Meer und versuchen nächstes Jahr mal 14 Tage Sonne zu bestellen.

Wer mal auf die Seite des Parks schauen möchte aufs Bildchen klicken und oben rechts deutsch einstellen:


Wer unsere Bewertung bei Holidaycheck lesen möchte: klick
wer noch andere Post vom Ijsselmeer lesen möchte: klick




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥